1971

Das Jahr Orwak wurde gegründet! Das Geschäftskonzept hat sich auf der Idee von sicherer und sauberer Abfallverdichtung basiert und die erste patentierte Sackpresse Orwak 5030 wurde erfunden und auf Ausstellungen in London und Paris vorgeführt.

1973

Das Jahr, in dem Orwak ging international! Mehrere Händler wurden in Europa etabliert und die Gründung von Orwak UK war ein Erfolg vom ersten Tag an.  Die Modelle Orwak 5032 und 5033 wurden eingeführt, als Orwak den Kunden die Möglichkeit geben wollte, das Material in derselben Maschine zu sortieren und verdichten. 

1978

Die erste Großballenpresse wurde konstruiert und Orwak war der Pionier in der Vermarktung ein einzigartiges Konzept die Mehrkammerpresse. Dieses System wurde später ein großer Erfolg.

Orwak 5030 road tour2 Orwak 5030 feeding from above

Die 1980er Jahre

Orwak eroberte das Supermarkt-Geschäft in Großbritannien. Alle wichtigen Zielgruppen haben sich für unsere einzigartige MehrkammerBallenpresse Modell 8020 entschieden und Tausenden von Einheiten wurden installiert! Orwak hat eine Reihe von neuen Märkten und Händlern entwickelt.

Orwak USA Inc. wurde gegründet. Die einzigartige Sackpresse Orwak 5030 wurde schnell von den großen Fast-Food-Unternehmen, Restaurants und Hotels angenommen. Das Modell Orwak 8010, die schnellste Abwärtshub-Ballenpresse in der Welt mit einer Zykluszeit von nur 10 Sekunden, war geboren!

    

Die 1990er Jahre

Orwak betrat den japanischen Markt und unsere Hochleistungspresse Modell Orwak 5070HD wurde ins Sortiment eingeführt, zunächst auf den japanischen Markt, mit hohen Anforderungen an Geschwindigkeit und Ballendichte, gezielt. In 1998 hat Orwak eine Tochtergesellschaft „Orwak Polska“ in Polen – ein Zukunftsmarkt – gegründet!

Orwak ist weiter expandiert und zog in neue Produktionsanlagen. Die kleinste (Modell 3100) jeweils die größte (Modell 3600) Orwak Ballenpresse bisher und eine Müllgrossbehälterpresse (Modell 4100) waren geboren.

2000-2010

Orwak führte automatisierte Lösungen ein; BRICKMAN Brikettpressen und horizontale Ballenpressen, erhielte den Preis  „Japan Export Trade Award“ und trat erfolgreich in den russischen Markt ein.

   

2005-2015

Orwak gehörte zur Tomra-Gruppe aber brachte doch die Marke Orwak neu auf den Markt, als Orwak 2015 mit San Sac Group einen neuen Besitzer bekam.

2013-2018

Innovative Produkteinführungen: TOM, der automatische Abfallbehälter, die dynamische POWER-Ballenpressen und die Müllverdichter 4240/4360.

Strategische Akquisitionen in der Gruppe: Orwak North America, USA (2016), Orwak-Easi UK, Grossbritannien (2017), ATS-Orwak, Schweden (2017), Proshop, Russland (2018) und Orca Group, Frankreich.

3820 wide gate                                                  Tuxedo TOM_transparent
POWER 3820                                                                                  TOM

2019

 Orwak feierte Maschine Nr. 100 000 seit dem Start im Jahr 1971.

2020

Im Januar wurde bekannt gegeben, dass Sulo, ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in Frankreich, die Sac Group Group übernommen hat. Im Dezember brachte Orwak die extra niedrige Ballenpresse Orwak 3220 auf den Markt.

2021

Orwak feierte 50 Jahre als engagierter Akteur in der Recyclingindustrie!